8.5.2 Blechlocher - Rund - KW Hydraulik GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

8.5.2 Blechlocher - Rund

8 - Schaltschrankbau > 8.5 Bleche lochen

Kompatibel zu ALFRA, HÄWA und GREENLEE.

Standard Blechlocher rund (ST 37)

Standard-Ausführung, für Hand- und Hydraulikbetätigung.
Für ST-37 Bleche und Kunststoffe.

ST-37 bis Durchmesser 30,5mm: bis 2mm Materialstärke
ST-37 ab Durchmesser 32,5mm: bis 3mm Materialstärke.
Kunststoffe: bis 3mm Materialstärke


Power Split Blechlocher rund (ST 37 und VA)

Spaltstempel-Ausführung, für Hand- und Hydraulikbetätigung.
Das Blechlochersystem zum mühelosen, schnellen und gratfreien Stanzen von Blechen und Kunststoffen.
Ausführung VA zum Lochen von Edelstahlblechen bis 3 mm Materialstärke.

Die neu entwickelte Schneidgeometrie erlaubt es, durch reduzierten Schneiddruckbedarf mit geringerem Kraftaufwand zu arbeiten. Der Materialverschleiß wird deutlich gesenkt. Die Belastungen auf die Hydraulikdichtungen werden deutlich verringert.

Durch die dreifache Spaltung des Abfalls ist ein Verklemmen in der Matrize oder auf der Schraube ausgeschlossen. Der Abfall lässt sich problemlos entfernen.

ST-37 bis Durchmesser 30,5mm: bis 2mm Materialstärke
ST-37 ab Durchmesser 32,5mm: bis 3mm Materialstärke.
Kunststoffe: bis 3mm Materialstärke

Edelstahl VA bis Durchmesser 30,5mm: bis 2mm Materialstärke
Edelstahl VA bis Durchmesser 32,5mm: bis 3mm Materialstärke

Hinweis


Ab einem Durchmesser größer 60mm für ST37 und für VA generell empfehlen wir den Einsatz von Hydraulikwerkzeugen.
Bei handbetätigten Blechlochern (mit Sechskantschraube) ist die Reibung im Gewinde so stark, dass die Zugschraube nach mehrmaligen Betätigen verschlossen ist. Für die Zugschraube übernehmen wir deshalb keine Garantie.
Bei hydraulisch betätigten Zugstangen tritt keine Reibung auf. Sie sind deshalb für den Dauereinsatz geeignet.


Bedienungsanleitung Blechlocher



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü